Topduell in Braunschweig ohne Sieger

Beim Spitzenspiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem Hallescher FC zeigte die Südkurve eine großartige Choreographie. Das Fußballspiel war dagegen weniger großartig.

Eintracht ging mit 1:0 in Führung und so wechselten die Teams auch die Seite. Halle mit seiner sehr starken Mannschaft und den weit aus reiferen Spielanlagen konnte nach der Halbzeit ausgleichen und setzte Eintracht mit ihrem variablen Spiel immer wieder unter Druck. Es fiel aber kein weiterer Treffer und so war am Ende die Choreo an diesem Tag die beste Leistung.

Hier die Bilder:

BTSV Eintracht - Hallescher FC (Saison 19/20)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.