Schlagwort: Eifelturm

Paris – einfach nur so zum Spass

Wie bereits im Lied von Udo Jürgens, ist eine Stadt wie Paris immer eine Reise wert. Um den Jahreswechsel etwas anders zu gestalten, ging es am 31.12.2017 um 12 Uhr spontan nach Frankreich. Ankunft um 21 Uhr in Paris und dann nach dem Essen zum Sacré-Cœur am Mont Martre, um 00:00 Uhr wurde gejohlt und der Eifelturm funkelte und nur ein erlaubtes größeres Feuerwerk gab es. Aufgrund der wunderbaren alten Häuser in der französischen Hauptstadt sind Feuerwerk jeglicher Art untersagt ….. ehrlich gesagt so wirklich gefehlt hat es nicht. Wer Feuerwerk in Frankreich sehen möchte, sollte dann entweder nach Disney fahren oder am Nationalfeiertag vorbei kommen.

So damit ihr mir glaubt das ich da war noch ein paar Canon Fotos vom Jahreswechsel 😛

FROHES NEUES 2018 Tommy England Photofans 😉

Paris …. die Stadt der Liebe erobert mit ihrem Charme die Herzen

Paris ist die fünftgrößte Stadt der EU (ohne London sogar Platz4) und eine der Städte die während der EM die Gäste aus ganz Europa „Willkommen“ heißt. Paris ist natürlich die bekannteste französische Stadt. Wer kennt nicht den Eifelturm, die Seine, Notre Dame, Louvre und unzählige andere Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt. Im zweiten Weltkrieg hat Paris und Frankreich eine nicht unbedeutende Rolle in der „dunklen Geschichte Europa´s“ eingenommen. Zum Glück ist die Stadt von Bombenangriffen verschont geblieben und zeigt damit heute seinen ganzen Stolz im Zentrum der Stadt.

Frankreich ist auch mit seinen Landschaften vom Norden bis zum Süden vielfältig. Strand, Berge, wunderbare Städte und einzigartigen Gebäuden (z.B. St. Mont Michel). Das Land des drittgrößten Sportereignisses (Tour de France) zeigt sich immer wieder von seiner schönsten Seite, auch wenn bei unserem Aufenthalt das Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigte.

Ich denke der Text reicht um die Vorfreude auf die Bilder gesteigert zu haben 😉 Paris und Frankreich ihr habt Charme um die Herzen von Reisenden zu erobern ……